User facing SOA

User Interfaces in SOA Umgebungen sind ein stark diskutiertes Thema. Bei der Orchestrierung von Geschäftsprozessen mit BPEL wurde standardmäßig leider keine Interaktion mit Menschen, sondern nur Maschine-zu-Maschine Kommunikation vorgesehen. Trotzdem wird die Interaktion von Menschen mit Geschäftsprozessen gefordert. Hierbei bestehen verschiedene Ansätze, die in dieser Kategorie vorgestellt und diskutiert werden.

RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 5 – Webservices

Dieser Artikel beleuchtet die Integration von Webservices in JavaFX. Die Objekte javafx.io.http.HttpRequest und javafx.data.pull.PullParser werden vorgestellt, es wird auf die Besonderheiten der Kommunikationsprotolle SOAP und REST und der Formate XML und JSON eingegangen und die Anbindung einer JavaFX Applikation an eine SOA diskutiert.

Tags von RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 5 – Webservices:

RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 4 – deklarative Syntax

Als Beispiel für die deklarative Syntax in JavaFX habe ich ein Code Beispiel aus dem JavaFX Tutorial von Sun kommentiert, etwas abgeändert und einen Screenshot des Ausgabefensters beigefügt. Damit sollte sich nun jeder einen ersten Eindruck der JavaFX Syntax verschaffen können.

Tags von RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 4 – deklarative Syntax: Beispiel

RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 3 – GUI Elemente

In diesem Beitrag berichte ich über meine ersten Schritte mit dem Tutorial „Building GUI Applications With JavaFX“ und stelle ein paar JavaFX Packages vor, die Klassen für die Darstellung von GUI Elementen enthalten.

Tags von RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 3 – GUI Elemente:

RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 2 – Scripting

Nachdem ich heute das Tutorial für JavaFX Script abgeschlossen habe, stelle ich in diesem Beitrag ein paar Besonderheiten von JavaFX vor. Diese betreffen vor allem die Datentypen, Sequences, Data Binding und Mixin Klassen.

Tags von RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 2 – Scripting:

RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 1 – Entwicklungsumgebung einrichten

Um RIAs als User Interface für eine SOA zu entwickeln, habe ich mit im Rahmen eines JavaFX Tutorial mein erstes JavaFX Script entwickelt.

Tags von RIA Entwicklung mit JavaFX: Teil 1 – Entwicklungsumgebung einrichten:

Einfaches Beispiel für SOAP Server + WSDL und Client in PHP

Nachdem ich kein einfaches Beispiel fand, in dem in PHP ein SOAP Server inklusive WDSL Datei implementiert wird und ein SOAP Client, der den Server mit Hilfe der WSDL Datei nutzt, habe ich mir das hier vorgestellte Beispiel selbst entwickelt.

Tags von Einfaches Beispiel für SOAP Server + WSDL und Client in PHP: Beispiel

Ansätze für User Interfaces in einer SOA

Diese Liste stellt einige gängige, grundsätzliche Ansätze zur Erzeugung von User Interfaces vor, die zur Interaktion von Usern mit einer SOA dienen sollen. RIA Rich Internet Applications gehören zu den kontextbezogenen Lösungen bei der Erstellung von User Interfaces für eine SOA. Sie zu entwickeln ist eine sehr aufwändige Methode, bei der allerdings die Bedürfnisse des […]

Tags von Ansätze für User Interfaces in einer SOA: Enterprise Mashup, Mashup

Mashups: Neue Self-Services für Business User?

Helmut Fink stellt in seinem Artikel über Enterprise Mashups die aktuelle Entwicklung vom Web 2.0 und den Trend von Mashups im Web vor, geht auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Mashups und SOA ein, nennt Einsatzbeispiele für Mashups in Unternehmen und beschreibt Herrausforderungen und Vorraussetzungen für die Einführung.

Tags von Mashups: Neue Self-Services für Business User?: Composite Application, Datenintegration, Enterprise Mashup, Mashup

Web 2.0/SOA Konvergenz durch „Internet of Services“

In dem Artikel Web 2.0 and SOA: Converging Concepts Enabling the Internet of Services untersuchen die Autoren Christoph Schroth und Till Janner die Konzepte SOA und Web 2.0 und stellen diese aus technischer und ökonomischer Sicht gegenüber. Die Gegenüberstellung erfolgt anhand von sieben Komponenten eines Business Model Frameworks, welches durch das Institut for Media and […]

Tags von Web 2.0/SOA Konvergenz durch „Internet of Services“: Enterprise 2.0, Enterprise Mashup

Mashups: EAI mit Web 2.0

Ein Artikel über Mashups, deren Technologie und den Vergleich zu EAI-Projekten. Es wird auf die Unterschiede bei Daten-Integrationen zwischen REST und SOAP/WSDL, RSS und den Einsatz von Mashups im Enterprise 2.0 eingegangen.

Tags von Mashups: EAI mit Web 2.0: BI, Composite Application, CRM, Datenintegration, EAI, Enterprise 2.0, Mashup, Standardisierung, webbasiert