Datenintegration

Datenintegration/Informationsintegration ist das Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Quellen in eine einheitliche Datenstruktur. Datenintegration wird vor allem bei der Integration von Workflows und Prozessen historisch gewachsener Systeme mit unterschiedlichen Datenstrukturen verwendet.

Diese Seiten enthalten Infos über Datenintegration.

Enterprise Mashups > Marktanalyse: Enterprise Mashup Tools

Die Autoren Volker Hoyer und Marco Fischer beschreiben in Market Overview of Enterprise Mashup Tools ihren Entwurf eines Modells zur Klassifizierung verschiedenartiger Mashup Systeme. Sie beschreiben eingehend eine Ablösung hierarchischer durch dezentrale Dienstleistungsstrukturen im Internet, welcher Unternehmen mit einer Flexibilisierung von geschäftlichen Tätigkeiten und Umfeldern durch Nutzung der Kreativität einer breiten Masse von Menschen begegnen. […] [weiter lesen auf Marktanalyse: Enterprise Mashup Tools]

Mashup > Webintegration

Webintegration ist eine Technik zur Datenintegration, die vielen Mashups zugrunde liegt. Dabei werden die Ausgabe eines (ursprünglich nur für Menschen bestimmten) HTML Interfaces von einem Tool eingelesen und daraus gewünschte Daten extrahiert (mit reguläre Ausdrücken). Die so gewonnenen Daten können anschließend von einer Software weiter verarbeitet werden. Erweiterte Funktionalität Neben dem Einlesen von Daten können […] [weiter lesen auf Webintegration]

User facing SOA > Mashups: Neue Self-Services für Business User?

Der Autor Helmut Fink stellt unter Mashups: Neue Self-Services für Business User? virtuelle Zusammenarbeit einzelner Personen als Web 2.0 vor, stellt Mashups als „weiterentwickelte Form der Web-orientierten Integration“ vor und beschreibt deren Gemeinsamkeiten mit service-orientierten Architekturen (SOAs) als „Aneinanderreihen von lose-gekoppelte Komponenten zu einer logisch zusammenhängenden Anwendung„. Als wesentlichen Unterschied beider Konzepte sieht der Autor […] [weiter lesen auf Mashups: Neue Self-Services für Business User?]

User facing SOA > Mashups: EAI mit Web 2.0

Im Knowledgecenter von Computerwoche.de ist unter Office & Tools ein interessanter Artikel mit dem Titel Mashups: EAI mit Web 2.0 erschienen, in dem es um die Entwicklung von Mashups im Web 2.0 und deren Einzug in Unternehmen geht. Mashups werden dabei als SOA-Light-Variante aufwändiger EAI-Projekte und Composite Apps vorgestellt. Es wird herausgestellt, dass sich Anwendungsintegrationen […] [weiter lesen auf Mashups: EAI mit Web 2.0]